Einzeltraining PDF Drucken E-Mail

Für ein reibungsloses Miteinander ist es notwendig,  dass Hund und Hundeführer erst mal lernen miteinander zu kommunizieren. Dies kann aber nur erreicht werden, wenn eine erste Bindung zwischen Hund und Hundeführer aufgebaut wird.

In Einzelstunden kann auf kleine Probleme wie "Mein Hund kommt nicht", "Mein Hund zieht an der Leine" etc. besonders gut eingegangen werden und in ruhiger Atmosphäre, ohne Ablenkung durch andere Hunde, an der Bindung des Hundes zum Hundeführer gearbeitet werden.

Die Praxis hat gezeigt, dass Hunde und Hundeführer, die, vor dem Einstieg in die Trainingsgruppen, ein paar Einzelstunden in Anspruch genommen haben, besser zurecht kommen und somit von Beginn an vom Training in der Gruppe mehr profitieren.

Kosten: 1 Stunde  EUR 40,00 ; 1/2 Stunde EUR 20,00

 

Für Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an Karl Heinz Ganzi: Tel.: 0676 933 18 14
 

 
Valid XHTML and CSS.